Kreativ & lösungsorientiert

Mit Neuem Werkzeug schwierige Situationen meistern

Ob Coaching, Seminar, Workshop oder Impulsreferat. Ich kombiniere das grundsätzlich praxisbezogene Vorgehen mit theoretischen Kurzinputs, Übungen zum aktiven Erleben von Methoden und Tools, Rollenspielen, Erfahrungsaustausch, Beobachtungsrunden sowie Reflexionsübungen. Paradoxe Interventionen gehören ebenso zum Repertoire wie strukturierte Massnahmenplanung. Selbstverständlich fliessen dabei die konkreten, spezifischen Bedürfnisse der Teilnehmenden in den Methodenmix ein. So erhalten Sie die Möglichkeit, angemessene und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Tools zu entwickeln, mit welchen Sie herausfordernde Führungssituationen oder Teamkonflikte meistern werden.

Arbeitsweise und Methoden

Ich arbeite empathisch, humorvoll, kreativ, ressourcenorientiert, respektvoll, wertschätzend sowie lösungsorientiert und bevorzugt mit Formaten wie Coaching, Seminar und Workshop. Diese sind gekennzeichnet durch aktivierende, erlebbare Elemente sowie interaktive und inspirierende Übungen.
 
Damit Sie in meinen Workshops neue Erkenntnisse erhalten und diese auf konkrete Situationen in Führung und Teamarbeit übertragen können, arbeite ich mit Werkzeugen zu Themenfeldern wie Aktion und Reaktion, Akzeptanz, Angebot und Annahme, Assoziation, Erzählen, Fokus, Gefühle, Impulsen, Schnelligkeit, Status, Vertrauen sowie Wahrnehmung und Zuhören. Mittels der eingesetzten Methoden und Übungen lassen sich die Grundhaltungen im Improvisationstheater hervorragend erfahren. So können Erkenntnisse reflektiert sowie Handlungsalternativen den persönlichen Arbeitsalltag abgeleitet und entwickelt werden.

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch respektive jedes Team die notwendigen Ressourcen bereits in sich trägt, um Probleme selbst zu begreifen und Lösungen zu finden sowie schwierige Situationen zu bewältigen. Meine Arbeitsweise ist systemisch und dabei intellektuell wie körperlich erlebbar. Dabei haben Kreativität, Spontaneität und Intuition eine wichtige Bedeutung.