Change Management

Worum geht es?

Veränderungen prägen den Unternehmensalltag. Digitalisierung und Effizienzsteigerungen lassen keinen Stein auf dem anderen. Lernen Sie, mit steigendem Erfolgs-und Zeitdruck im Change Management umzugehen, ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren und die Freude an der Veränderungsbegleitung zu verlieren.
Wie soll man Veränderung begleiten, wenn Situationen immer komplexer werden und Fakten fehlen? Improvisation ist die Change-Kompetenz von morgen!


Schwerpunkte

  • Reflexion des persönlichen Verhaltens in Change-Prozessen
  • Darstellung von Konfliktsituationen zur Ermöglichung einer Beobachtung von «aussen»
  • Schaffen von Begeisterung für Neuerungen auf paradoxe Art und Weise
  • Entwicklung von neuen Change-Tools für den persönlichen Einsatz
  • Ausbildung von Überraschungs- und Improvisationskompetenz für Change-Begleitungen

Praxisnutzen

  • Erhöhen Sie Ihr systemisches Verständnis
  • Entwickeln Sie paradoxe Wege, Unsicherheit in Veränderungsprozessen als Ressource nachhaltig zu nutzen
  • Entdecken Sie neuartige Change-Tools und etablieren Sie Wertschätzung 2.0
  • Reflektieren Sie eigenes Verhalten und entwickeln Sie Überraschungskompetenz
  • Bauen Sie Ihre Fähigkeit aus, Gelegenheiten zu erkennen und wirksam einzusetzen

Methoden

  • Theorie-Inputs
  • Praxisnahe, erlebbare Übungen
  • Erfahrungsaustausch und Reflexion in der Gruppe
  • Individuelles Coaching oder Begleitung in der Gruppe
  • Spielerisches und risikoloses Ausprobieren und Lernen
  • Kreatives Entwickeln von Tools im Workshop-Modus

Download
Produktblatt Change Management
Change Excellence.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.4 KB